Meinung

Ulrike Kohrs
Ärger um Baustellen im Kreis Hildesheim

Glasfaser: Der billigste Weg ist nicht immer der beste

Kreis Hildesheim - Die Deutsche Glasfaser sorgt im Kreis Hildesheim für schnelles Internet – und hinterlässt Wege und Straßen oft in schlechtem Zustand. Keine Überraschung sagt HAZ-Redakteurin Ulrike Kohrs.

An vielen Stellen im Landkreis Hildesheim das selbe Bild: Die Deutsche Glasfaser hinterlässt nach ihren Arbeiten Fußwege und Straßen in schlechtem Zustand. Wie hier in Emmerke. Foto: Alexander Raths

Kreis Hildesheim - Alle wollen schnelles Internet. Auch im abgelegensten Dorf. Möglichst gestern…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.