Ortstermin an der Irmensäule

Heftiger Protest gegen geplantes Bubble Hotel bei Lamspringe

Irmenseul / Lamspringe - Etwa 150 Einwohner aus Irmenseul und Umgebung haben am Freitag gegen den Plan protestiert, am Rand des Dorfes eine neuartige Übernachtungsmöglichkeit in Glaskugeln zu schaffen. Das Projekt scheint gescheitert.

Mit Transparenten und Sprechchören gegen die Bubble-Pläne: Teilnehmer der Veranstaltung am Freitag in Irmenseul. Foto: Thomas Wedig

Irmenseul / Lamspringe - Es regnete und stürmte am Freitagnachmittag auf dem Romberg am Fuße der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel