Kulturelles Leben

Hildesheimer Experte warnt: Viele Musikvereine müssen nach der Corona-Krise bei Null anfangen

Kreis Hildesheim - Hohe Mieten für Proberäume aber keine Einnahmen durch Auftritte – Hannes Piening vom Arbeitskreis Musik für Jugend fordert Hilfen für Chöre und Orchester – in Hildesheim und bundesweit.

Je enger Chorsänger beieinander stehen, desto besser können sie sich gegenseitig stärken, weiß der Hildesheimer Experte Hannes Piening - darum ist die Corona-Krise gerade für Musikvereine eine Herausforderung. Foto: HAZ-Archiv (Symbolbild)

Kreis Hildesheim - Um die Corona-Krise überstehen zu können, müssen sich die Musikvereine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel