Im Dienste der Bücher

Hildesheimer Olms-Verlag ist vor 75 Jahren in Waschküche gestartet

Hildesheim - Angefangen hat die Buchhandlung 1945 in einer früheren Waschküche in der Dammstraße. Heute ist der Georg-Olms-Verlag ein angesehener Wissenschaftsverlag. Dabei wollte Georg Walter Olms nie Buchhändler werden.

Seit 75 Jahren ein Herz für Bücher: Der Georg Olms Verlag wird heute noch von dem 93-jährigen Walter Georg Olms und seinem Sohn Dietrich Olms geleitet. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Nein, Buchhändler wollte Walter Georg Olms wahrlich nicht werden. „Ich habe im…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel