Seit 20 Jahren im Team

Hildesheimer Schauspieler Dieter Wahlbuhl ist gestorben

Hildesheim - Meist hat Dieter Wahlbuhl den Inszenierungen im tfn in kleineren Rollen Stabilität verliehen. Doch der Komödiant konnte auch in Charakterrollen überzeugen. Dienstag ist der Schauspieler mit 69 Jahren an Krebs gestorben.

Überzeugend ernsthaft: Dieter Wahlbuhl 2009 als Willy Loman in Arthur Millers Schauspiel „Der Tod eines Handlungsreisenden“. Foto: Andreas Hartmann

Hildesheim - „Es reicht mir, wenn ich ein bis zwei größere Auftritte pro Spielzeit habe, sonst…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel