Führungswechsel

Jagd auf kriminelle Rocker, Dealer und Clans – für diesen Hildesheimer war das ein Traumjob

Hildesheim - Matthias Schroweg war seit 2006 Leiter der in Hildesheim ansässigen Zentralen Kriminalinspektion – warum er am liebsten öfter mal vor Wut in die Tischplatte gebissen hätte und trotzdem sorgenfrei in den Ruhestand geht.

Matthias Schroweg und sein Team hatten die Organisierte Kriminalität immer genau im Visier Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Die Polizei hat ihren Sitz in der Schützenwiese, das weiß jedes Hildesheimer Kind…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.