VHS, Grundschule und Stiftung

Keine Noten – nur Geschichten: Leseclub für junge Söhlder

Hildesheim/Söhlde - 700.000 Analphabeten allein in Niedersachsen – wie die Grundschule Söhlde ihre Schüler zum Lesen bringen will. Die Einrichtung bekommt nun Geld vom Bund für Bücher und Material.

Margitta Rudolph, Helga Wolf und Renate Klute (von links) freuen sich, dass die Grundschule Söhlde einen Leseclub bekommt. Foto: Andrea Hempen

Hildesheim/Söhlde - Was wäre aus Margitta Rudolph wohl geworden, wenn sie „Kai aus Brixholm“ nicht…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel