Hotspot in Gronau

Krawall auf der Leineinsel: „Man steht der Nummer machtlos gegenüber“

Gronau - Erneut pöbeln und randalieren einige Jugendgruppen auf dem Kleinen Kanian. Die Polizei kontrolliert regelmäßig, doch die ersten Anwohner erwägen bereits, wegzuziehen.

Die Graffiti an den Bäumen auf dem Kleinen Kanian in Gronau sind nur ein Vorkommnis in einer Reihe von Vorfällen, die Verwaltung, Polizei, Politik und Anwohner beschäftigen. Foto: Viktoria Hübner

Gronau - Im Sommer bereits am Nachmittag, im Winter, wenn es dämmrig wird, sind sie da:…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Gronau
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel