Corona-Regeln

Kreis Hildesheim: Menschen dürfen nicht zum Friseur, Hunde wie Kira schon

Ahrbergen - Wer den geliebten Vierbeiner umsorgen will, darf ihn in der Region Hildesheim zur Pflege von Fell, Ohren und Krallen in den Hundesalon bringen. Etwa in Ahrbergen.

Ganz sorgfältig – Bürstenstrich für Bürstenstrich, dazu rauscht der Fön: Hundefriseurin Sabine Goldammer kümmert sich in Ahrbergen um die Australian Shepherd-Hündin Kira. Foto: Julia Moras

Ahrbergen - Das Haar sprießt munter weiter. Doch während Menschen im Lockdown erst einmal nicht…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Ahrbergen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel