Zahlreiche Verfahren eingeleitet

Männer sammeln im Landkreis Hildesheim illegal Schrott

Lamspringe - Eine fehlende Genehmigung zum Schrottsammeln könnte zwei Männer nun teuer zu stehen kommen.

Die zwei Männer müssen sich nun wegen zahlreicher Verstöße verantworten. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Lamspringe - Weil die beiden 18- und 40-jährigen Männer ohne eine Erlaubnis in Sehlem und Lamspringe Schrott einsammelten und dazu auch einen Container auf einem Privatgrundstück durchwühlten, müssen sie nun mit einem Strafverfahren wegen Diebstahls, Verstößen gegen die Gewerbeordnung, das Kreislaufwirtschaftsgesetz, die Abgabenordnung, das Kraftfahrzeugsteuergesetz und die Fahrzeugzulassungsverordnung. Anwohner hatten am Mittwochmittag die Polizei informiert.

  • Region
  • Lamspringe
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel