Krankheit erneut ausgebrochen

Masern: Mehr als 50 Schülern in Söhlde fehlt Impfschutz-Nachweis

Söhlde - Keine Entwarnung: 53 Schüler der Oberschule müssen den Masern-Nachweis einer Impfung noch vorlegen. Der Schulbetrieb läuft trotz Kontrollen weiter.

Erneut gibt es Masern-Fälle in der Region: Schulleiterin Ina Sykulla setzt auf die Zusammenarbeit mit dem Landkreis und den Eltern. In Söhlde kontrollierte das Gesundheitsamt die Impfpässe der Schüler und Lehrer. Foto: Alexander Raths

Söhlde - Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwochmorgen den Masern-Impfschutz der Schüler und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel