Erster neuer Mieter schon da

Nach Weggang von TomTom aus Harsum: So geht es im Gäbler-Haus weiter

Harsum - Der Experte für digitale Kartensysteme hat seinen Deutschland-Sitz nach Hannover verlegt. Was bedeutet das für Harsum? Und wer übernimmt die Büros?

Schild noch da, Firma weg: TomTom ist von Harsum nach Hannover gezogen. Foto: Julia Moras

Harsum - Einst war die Vorgänger-Firma TeleAtlas einer der wichtigsten Arbeitgeber und der größte…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Harsum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel