Strategie in Niedersachsen

Neue Corona-Lockerungen: Großveranstaltungen ab Oktober möglich, Diskos dürfen öffnen

Hannover - Die rot-schwarze Landesregierung hat eine Strategie für den Herbst entworfen, die mit weniger Verboten auskommen soll. Zudem will sie mit verschiedenen Kampagnen für die Einhaltung der Regeln werben.

In den Diskos darf wieder das Licht angehen –aber unter strengen Voraussetzungen. Foto: dpa

Hannover - Niedersachsen will seine strengen Corona-Regelungen ab 1. Oktober deutlich lockern. So…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel