Neuer Wohnraum der KWG in Elze soll bezahlbar sein

Titel:  Beschreibung: Die beiden Gebäude an der Heinestraße gehörten vorher der Stadt Elze und wurden zum Teil als Obdachlosenunterkünfte genutzt.
Die beiden Gebäude an der Heinestraße gehörten vorher der Stadt Elze und wurden zum Teil als Obdachlosenunterkünfte genutzt.

Von Michael Bornemann

Elze. „Der Bedarf an Wohnungen für ältere und behinderte Menschen im Landkreis ist groß“,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Elze
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel