Dubiose Ankaufaktion

Ohne Gold kein Geld: Pelz-Aktion in Hildesheimer Hotel sorgt für jede Menge Ärger

Hildesheim - Eine Ankaufaktion für Pelze, Ledertaschen und alten Schmuck im Hildesheimer Hotel Van der Valk sorgt gerade für jede Menge Ärger: Die Besucher können ihre Waren nur verkaufen, wenn sie Gold mitbringen.

„Wir kaufen an“, verspricht die Anzeige. Allerdings nur, wenn der Anbieter auch Gold mitbringt. Diese Einschränkung erschließt sich vielen Lesern aber gar nicht. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - „Die Pelzjacke habe ich mir vor 20 Jahren im Urlaub auf Rhodos gekauft.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel