Feuerwerk und Versammlungen verboten

Silvester: Landkreis verbietet Böllern an mehreren Orten in Hildesheim

Kreis Hildesheim - Silvester naht – nun hat der Landkreis Hildesheim das Böllern und Mitbringen von Feuerwerk an bestimmten Plätzen in der Stadt verboten. Wo das Verbot gilt.

Durch das Böllerverbot an bestimmten Plätzen in Hildesheim sollen Kontakte beschränkt und Kapazitäten im Krankenhaus freigehalten werden. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim - Kein Feuerwerk an Silvester: Aufgrund der angespannten Corona-Lage verbietet…

HAZ+

Deal des Monats – Nur für kurze Zeit

  • ½ Jahr HAZ+ lesen und 90% sparen
  • Erste 6 Monate 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Jederzeit monatlich kündbar!

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel