Bombenfund auf dem Acker

So lief die Bergung des Blindgängers bei Lühnde

Lühnde - Die am Dienstag auf einem Feld bei Lühnde gefundene Flakgranate konnte problemlos abtransportiert werden. Eine Gefahr ging von der Munition aus dem Zweiten Weltkrieg aber trotzdem noch aus.

Die Granate wurde bei Arbeiten auf einem Feld bei Lühnde entdeckt. Foto: Stefan Sohns

Lühnde - Bei dem Munitionsfund auf einem Feld bei Lühnde handelte es sich um eine deutsche…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Lühnde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel