Flugunfall-Experten eingeschaltet

Hildesheimer Flugschul-Inhaber stirbt bei Tragschrauber-Absturz

Hildesheim - In Hildesheim sind am Mittwoch der Flugschul-Inhaber Thomas Kiggen und ein 53-jähriger Oldendorfer ums Leben gekommen. Ermittler gehen bislang von einem technischen Defekt aus.

Das Wrack des abgestürzten Tragschraubers. Flugunfall-Experten untersuchen jetzt einzelne Bauteile, zurzeit gehen sie von einem technischen Defekt als Unfallursache aus. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Beim Absturz eines Tragschraubers sind Mittwoch am späten Vormittag in der Nähe des…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel