Entscheidung veröffentlicht

Volle Elternrechte für lesbisches Paar aus Dingelbe? Jetzt Fall fürs Bundesverfassungsgericht

Kreis Hildesheim/Celle - Zwei Frauen, verheiratet, Eltern – doch nur eine darf rechtlich gesehen Mutter sein. Das will ein Paar aus dem Kreis Hildesheim ändern, nun landet der Fall in Karlsruhe.

Gese Teichert-Akkermann (links) und ihre Frau Verena mit ihrer Tochter Paule. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Kreis Hildesheim/Celle - Im Fall der beiden für rechtliche Gleichstellung kämpfenden lesbischen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel