Erinnerung an eine politische Persönlichkeit

Vor 125 Jahren geboren: „Adenauers Alleskleber“ aus Algermissen

Algermissen - Am 1. Dezember jährt sich zum 125. Mal der Geburtstag von Heinrich Krone, der in Algermissen aufwuchs und später als Bundespolitiker Geschichte schrieb.

Heinrich Krone (rechts) hatte als Adenauers rechte Hand mit den wichtigsten Politikern der Welt zu tun, hier US-Präsident Dwight D. Eisenhower. Foto: Archiv

Algermissen - Der bekannteste Name, der im Zusammenhang mit Algermissen genannt wird, dürfte der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Algermissen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel