Meinung

Renate Klink
Meinung

Betrug bei Jugendhilfe-Platz: Wer kontrolliert die freien Träger?

Kreis Hildesheim - Kreis Hildesheim – Das Hildesheimer Kreisjugendamt hat einen Systemsprenger ziemlich arglos in eine Einrichtung vermittelt. Mit bösen Folgen. Der dubiose Betreiber ist eher der, der das System sprengt – meint HAZ-Redakteurin Renate Klink.

In diesem eher schäbig anmutenden Haus in Bücken (Kreis Nienburg) ist der 17-jährige Tom untergebracht worden. Zu seiner Wohnung gehörte das Fenster, vor dem die Stühle stehen. Foto: Oliver Siedenberg

Kreis Hildesheim - Was genau ist da an pädagogischer Intensivbetreuung hinter den Mauern des roten…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.