Zu wenig Impfstoff

Große Impfaktion für Hildesheimer Firmen verzögert sich weiter

Hildesheim - Die geringen Impfstoff-Lieferungen für die Impfzentren im Kreis Hildesheim bremsen auch Pläne für eine große Drive-in-Aktion für Beschäftigte hiesiger Firmen aus.

Neue Drive-in-Impfaktionen, ob für Firmen oder anderweitig, dürfte es in Hildesheim in den nächsten Wochen mangels Impfstoff nicht geben. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Die Pläne sind sehr konkret, das Konzept liegt schon länger vor – doch bis zu einer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel