Spieler erkrankt

Trotz der drei Corona-Fälle: Eintracht Hildesheim muss spielen

Hildesheim/Plauen - DHB schreibt den Hildesheimer Handballern vor, dass sie auflaufen müssen: Sonst wäre womöglich die Aufstiegsrunde gefährdet. Am Samstag geht es nach Plauen.

Kreisläufer Eimantas Grimuta (Mitte) bekommt sonst nicht so viele Einsatzzeiten. Da vier Stammkräfte ausfallen, müssen Spieler wie er jetzt in die Bresche springen. Foto: Werner Kaiser (Archiv)

Hildesheim/Plauen - Und es hat den nächsten erwischt: Ein weiterer Handballer des Drittligisten HC…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel