Daten vom 5. Mai

In diesen Einrichtungen im Kreis Hildesheim gibt es Corona-Fälle

Kreis Hildesheim - Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Hildesheim steigt. Und auch immer mehr Schulen, Kitas und Pflegeheime sind mittlerweile betroffen. Die HAZ bietet einen Überblick.

Jeden Tag gibt der Landkreis bekannt, an welchen Einrichtungen es Corona-Fälle gibt.Foto: Werner Kaiser

Kreis Hildesheim - Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Hildesheim steigt. Und auch Schulen, Kitas und Altenheime sind häufig betroffen. Die HAZ zeigt die Einrichtungen in einer fortlaufend aktualisierten Übersicht.

Mittwoch, 5. Mai

Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwoch, 5. Mai, folgende neuen Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen Fälle gemeldet wurden.

  • Sonnenkamp Sarstedt (1 x Personal positiv auf Corona )
  • Marienbergschule Nordstemmen (1 Schüler oder Schülerin positiv auf Corona getestet, 1 Mitschüler gilt als Kontaktperson der Gruppe 1. Ermittlungen abgeschlossen)
  • St. Augustinus Schule (1 Schüler oder Schülerin positiv auf Corona getestet. Keine Kontaktpersonen der Gruppe 1 in der Schule. Ermittlungen abgeschlossen)

Außerdem gab es folgende Aktualisierungen:

  • Teresienhof (1 x Personal, Update: 1 x Personal positiv getestet, 20 Bewohner und 1 x Personal sind Kontaktpersonen der Gruppe 1. Ermittlungen abgeschlossen)
  • Oskar-Schindler-Gesamtschule Hildesheim (1 Schüler oder Schülerin positiv getestet, 1 Schüler gilt als Kontaktperson der Gruppe 1. Ermittlungen abgeschlossen)
  • Renataschule (1 Schüler oder Schülerin, keine Kontaktpersonen der Gruppe 1 in der Schule, Ermittlungen abgeschlossen)
  • Grundschule Nord (1 Kind, 1 Kind gilt als Kontaktperson der Gruppe 1, Ermittlungen abgeschlossen)

Dienstag, 4. Mai

Der Landkreis Hildesheim hat am Dienstag, 4. Mai, folgende neuen Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen Fälle gemeldet wurden.

  • Renataschule (1 Schüler oder Schülerin, 3 Schüler gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Grundschule Nord (1 Kind, 1 Kind gilt als Kontaktperson der Gruppe 1)

Außerdem gab es folgende Aktualisierungen:

  • Cara Seniorenresidenz Am Moritzberg (1 x Personal, Update: Ermittlungen abgeschlossen)
  • Teresienhof Hildesheim (1 x Personal, Update: 20 Bewohner und 1 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1. Ermittlungen abgeschlossen)
  • Schiller Oberschule Sarstedt (1 Schüler oder Schülerin, Update: 11 Schüler und 1 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1. Ermittlungen abgeschlossen)

Montag, 3. Mai

Der Landkreis Hildesheim hat am Montag, 3. Mai, keine neuen Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen Fälle gemeldet wurden.

Aber es gab folgende Aktualisierungen:

  • Kita an den Steinköpfen Alfeld (insgesamt 1 Kind positiv auf Corona getestet, 18 Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1, Ermittlungen abgeschlossen)
  • Kita Arche Noah Lamspringe (insgesamt 1 Kind positiv auf Corona getestet, 20 Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1, Ermittlungen abgeschlossen)
  • Renataschule Hildesheim (nun insgesamt 2 Schüler/Schülerinnen positiv auf Corona getestet)
  • Geschwister-Scholl-Schule Hildesheim (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 2 Schüler/Schülerinnen als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Grundschule Nord Hildesheim (Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 1 Schüler/Schülerin als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Oskar-Schindler Gesamtschule Hildesheim (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 1 Schüler/Schülerin als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Sonntag, 2. Mai

Der Landkreis Hildesheim hat am Sonntag, 2. Mai, keine neuen Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen Fälle gemeldet wurden.

Samstag, 1. Mai

Der Landkreis Hildesheim hat am Samstag, 1. Mai, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Grundschule Alter Markt (1 Kind positiv auf Corona getestet, 3 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Außerdem gab es folgende Aktualisierung:

  • Geschwister Scholl Schule, Fall vom 29. 4. (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 2 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1. Update: Ermittlungen abgeschlossen)

Freitag, 30. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Freitag, 30. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Kindergarten Arche Noah in Lamspringe (1 Kind positiv auf Corona getestet, dazu circa 20 Kinder und 2x Personal als Kontaktperson der Gruppe 1)
  • Realschule Himmelsthür (1 Kind infiziert, dazu 1 Kind als Kontaktperson der Gruppe 1)
  • Geschwister-Scholl-Schule (1 Person infiziert)
  • Ganztagsgrundschule Nord (1 Kind infiziert)

Außerdem gab es diese Aktualisierungen:

  • Kita Campus-Kinder Hildesheim (1x Kind positiv auf Corona getestet, dazu 21 Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1, Update: Ermittlungen abgeschlossen)
  • Renataschule (1 Person infiziert, 7 Personen als Kontaktperson der Gruppe 1, Update: Ermittlungen abgeschlossen)
  • Geschwister-Scholl-Schule (1 Person infiziert, Update: Ermittlungen abgeschlossen)

Donnerstag, 29. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Donnerstag, 29. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Renataschule (1 Person)
  • Geschwister-Scholl-Schule (1 Person)
  • Kita 12 Apostel (1 Kind, 16 Kinder und 8x Personal gelten als Kontaktperson Gruppe 1)

Mittwoch, 28. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwoch, 28. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Kita St. Johannes (1 Kind, 15 Kinder gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Robert-Bosch-Gesamtschule (1 Schüler/Schülerin, keine Kontaktpersonen, Ermittlungen abgeschlossen)

Außerdem gab es diese Aktualisierungen:

  • Altenheim Sonnenkamp Sarstedt (1 x Personal, 2x Personal positiv getestet, Update: 1x Personal gilt als Kontaktperson der Gruppe 1, Ermittlungen abgeschlossen)
  • Ev. Kindergarten Arche Noah in Sarstedt-Heisede (1 Kind, Update: 14 Kinder und 5 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1, 1. Abstrich am 28. April)

Dienstag, 27. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Dienstag, 27. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Renataschule Hildesheim (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 5 Schüler/Schülerinnen und 1 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Richard von Weizsäcker Schule Schellerten (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 4 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Außerdem gab es diese Aktualisierungen:

  • Grundschule Ochtersum (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, Update: 3 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Gymnasium Alfeld (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, Update: Ermittlungen abgeschlossen)

Montag, 26. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Montag, 26. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Ev. Kindergarten Arche Noah Heisede (1x Kind positiv auf Corona getestet, dazu 14x Kinder und 5x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Grundschule Ochtersum (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 2 Schüler/Schülerinnen als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Schiller Oberschule Sarstedt (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 11 Schüler/Schülerinnen als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Gymnasium Alfeld (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet)

Außerdem gab es diese Aktualisierungen:

  • Regenbogenschule Sarstedt(1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, keine Kontaktpersonen der Gruppe 1, Ermittlungen abgeschlossen)

Sonntag, 25. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Sonntag, 25. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Ev .luth. interg. Kindertagesstätte St. Lukas Garmissen (1x Kind positiv auf Corona getestet, dazu 16x Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Kita an den Steinköpfen Alfeld (1x Kind positiv auf Corona getestet, dazu 18x Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Regenbogenschule Sarstedt (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet)

Samstag, 24. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Samstag, 24. April, keine neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde.

Aber es gab diese Aktualisierungen:

  • Landresidenz Algermissen (Update: Kein aktuelles Ausbruchsgeschehen mehr. Insgesamt 1x Personal und 10x Bewohner positiv auf Corona getestet, dazu 13x Bewohner als Kontaktpersonen der Gruppe 1. Die Ermittlungen sind abgeschlossen.)
  • Sprachheilkindergarten St. Lamberti Hildesheim (nun insgesamt 3x Kinder und 2x Personal positiv auf Corona getestet)

Freitag, 23. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Freitag, 23. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtung genannt, an der ein Fall gemeldet wurde:

  • Teresienhof Hildesheim (1 x Personal, 20 Bewohner und 1 Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Außerdem gab es eine Aktualisierung:

  • Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte (1 Lehrkraft, 4 x Personal positiv getestet, Update: 9 Schüler/Schülerinnen und 26 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Donnerstag, 22. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Donnerstag, 22. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen ein Fall gemeldet wurde:

  • KGS Gronau (1 Lehrkraft, 3 Schüler/Schülerinnen und 1 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Robert-Bosch-Gesamtschule (1 Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, 6 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte (1 Lehrkraft, 4 x Personal positiv getestet, 9 Schüler/Schülerinnen und 24 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Mittwoch, 21. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Mittwoch, 21. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen ein Fall gemeldet wurde:

  • Evangelische Kita St. Johannis Nordstemmen (1 Kind, 11 Kinder und 6 x Personal gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Grundschule Mehle, Gronau (1 Lehrkraft, 7 Schüler/Schülerinnen gelten als Kontaktpersonen der Gruppe 1)

Außerdem gab es folgende Aktualisierungen:

  • Altenheim Sonnenkamp Sarstedt (1 x Personal, Update: 2 x Personal positiv getestet)
  • Paul-Gerhardt Kindergarten Sarstedt (1 Erzieher/Erzieherin positiv auf Corona getestet, 3 Kinder positiv getestet, Update: Ermittlungen abgeschlossen)

Dienstag, 20. April

Der Landkreis Hildesheim hat am Dienstag, 20. April, folgende neue Gemeinschaftseinrichtungen genannt, an denen ein Fall gemeldet wurde:

  • Hort Naseweis Hildesheim (1x Kind positiv auf Corona getestet, dazu 5x Kinder und 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Sprachheilkindergarten St. Lamberti Hildesheim (2x Personal positiv auf Corona getestet)
  • Caritas-Kindertagesstätte St. Martin Emmerke (1x Personal positiv auf Corona getestet, dazu 2x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • St. Augustinus Schule Hildesheim (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 11x Schüler/Schülerinnen und 2x Lehrkräfte als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Grundschule Hohnsen Hildesheim (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 3x Schüler/Schülerinnen als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Friedrich-List-Schule Hildesheim (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 1x Schüler/Schülerin als Kontaktperson der Gruppe 1)
  • Hermann-Nohl-Schule Hildesheim (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 1x Schüler/Schülerin als Kontaktperson der Gruppe 1)
  • Realschule Himmelsthür (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet)
  • Geschwister-Scholl-Schule Hildesheim (1x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet)

Außerdem gab es folgende Aktualisierungen:

  • Ev. Integrationskindergarten Föhrste (nun insgesamt 2x Kind und 2x Personal positiv auf Corona getestet, dazu 13 Kinder und 4x Personal als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Friedrich-List-Schule, Fall vom 16. April (nun insgesamt 3x Schüler/Schülerin positiv auf Corona getestet, dazu 10 Schüler/Schülerin als Kontaktpersonen der Gruppe 1)
  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.