Impfen ab 12 Jahren

Hildesheimer Eltern wollen beim Impfen ihrer Kinder Sicherheit und Transparenz

Hildesheim - In wenigen Wochen sollen sie möglich sein: Impfungen für Kinder und Jugendliche. Kirstin Seidel vom Stadtelternrat sieht in Hildesheim eine hohe Impfbereitschaft der Eltern – sofern alle Faktoren um Abläufe und Kommunikation stimmen.

In absehbarer Zeit sollen sie auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren möglich sein – das könnte auch den Schulalltag am Hildesheimer Gymnasium Himmelsthür normalisieren. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Am gestrigen Mittwoch waren im Landkreis Hildesheim unter den insgesamt 182…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel