Corona-Pandemie

Niedersachsen will Schulen im Wechselmodell bis Inzidenz 165 öffnen

Hannover - Ab 10. Mai soll für die meisten Schüler in Niedersachsen wieder Unterricht im Wechselmodell möglich sein – bis zu einer Inzidenz von 165. Die Landesregierung will ihre Pläne für die neue Corona-Verordnung am Dienstag vorstellen.

Ab 10. Mai soll für mehr Schüler in Niedersachsen wieder Präsenzunterricht möglich sein. Foto: Chris Gossmann

Hannover - Niedersachsen will angesichts sinkender Infektionszahlen die strengen Corona-Regeln für…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel