Corona-Regeln

Trotz „Bundes-Notbremse“: Weil beharrt auf Modellprojekten in Niedersachsen

Hannover - Niedersachsens Ministerpräsident Weil will auch bei der Verschärfung der Corona-Regeln durch den Bund Modellprojekte der vorsichtigen Öffnung und Testung erhalten. Ein solches soll es auch in Hildesheim geben. Doch erst stehen dafür noch Gespräche mit Berlin an, deren Ausgang völlig offen ist.

Will noch für Modellkommunen streiten: Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Hannover - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) beharrt auf dem Plan, in einigen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel